Verschwiegen

by

Ganz sicher weiß ich, dass die beiden „IAAF Masters of the Year 2007“ Ende November bei der Gala des Leichtathletikweltverbandes in Monaco waren und geehrt wurden. Fragt sich nur, weshalb die aktuellen IAAF-News das nicht erwähnen. Dort werden akribisch alle Auszeichnungen aufgelistet: „World Athletes of the Year“,  „Performances of the Year“, „Hero of Athletics Award“, „Newcomer of the Year“, „Inspirational Award“, „Rising Star Award“ und “ Coaches‘ of the Year“ – bloß die zu recht geehrten Masters-Athleten des Jahres 2007 Phil Raschker (USA) und Andrew Jamieson (Australien) werden verschwiegen. Ich finde, das ist peinlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: