Zitat

by

„Natürlich will man Sportler, die solche Erfolge bringen wie Phelps und Bolt, im Team haben“, sagte Michael Vesper und der Generaldirektor des DOSB ergänzt:  „Die Unterstellung, jeder, der schneller ist als ich, muss gedopt sein, finde ich falsch. Bis zum Beweis des Gegenteils kann man skeptisch sein, aber man darf niemanden verurteilen aufgrund eines Generalverdachts.“

1.) Ich will keine solchen Sportler.
2.) Die Unterstellung, jeder, der schneller ist als ich, muss gedopt sein, hat niemand gemacht.
3.) Wer so läuft wie Bolt und so schwimmt wie Phelps, muss nachweisen, dass er nicht gedopt ist. Dies folgt aus der Erfahrung der letzten Jahrzehnte mit derlei Superathleten. Wie oft sind beide überprüft worden? Was wurde worauf durch wen untersucht?
4.) Wer will Dampfplauderer an der Spitze des DOSB?

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Eine Antwort to “Zitat”

  1. Petra Bolte Says:

    Ganz schön grün (hinter den Ohren) der Herr Vesper. Phelps und Bolt machen sowohl Olympia als auch den Sport kaputt und lächerlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: