Muttertag

by

Hab gestern ’n bisschen bei Heidi im Litfass gefeiert. War spät, sehr spät, aber es ist ja Muttertag und da kann ich richtig ausschlafen und zwar so:

8.13 Uhr noch einmal im Bett ‚rumdrehen. Vielleicht noch 1, 2 Stunden weitermümmeln…
8.15 Uhr. Das Telefon klingelt – unerbittlich. Müde zum Hörer. Ganz müde höre ich:  „Hallo….wollt‘ nur berichten, dass Wilhelm Modersohn von der TG Bielefeld die 4 Kilokugel auf 13,90m gestoßen hat. Is ja vielleicht interessant. Schönen Tach noch“ 

Muttertag.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: