Club

by

LaufenQuasi über Nacht hat der Mastersleichtathletik-Weltverband WMA die Zusammenarbeit mit der IAU beendet und dies auf seiner Internetseite mitgeteilt.  Der 22.  IAU 100km World Cup, der als Masters-WM konzipiert war, ist dies also plötzlich nicht mehr. Wir recherchieren -bisher erfolglos- gerade, aus welchen Gründen dies geschehen ist. Was derlei für den einzelnen Athleten bedeutet, schreibt uns der Tübinger Ultraläufer und vielfache deutsche Meister Alfred Gross:

„Zu dumm, wenn man sich gewissenhaft vorbereitet, das Hotel gebucht, die Reisepläne gemacht und sich ein Nationaltrikot zugelegt hat und dann in die Röhre schaut. Die WMA scheint ein ganz besonderer Club zu sein….“

Dem ist leider nichts hinzuzufügen.

(Foto: MarMar, pixelio)

Advertisements

Schlagwörter: , , , , ,

Eine Antwort to “Club”

  1. WMA « AnnettesBLOGseite Says:

    […] AnnettesBLOGseite Beiträge und Kommentare zur Masters-Leichtathletik. « Club […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: