5334?

by

LahtilogoDer DLV meldet heute, dass bei der morgen im finnischen Lahti beginnenden WM in Lahti  insgesamt 5334 Athletinnen und Athleten starten. Mit Verlaub, ich habe da meine Zweifel.
Denn die Zahlen aus Finnlands Süden sind mir längst etwas suspekt geworden. So meldete der DLV 448 deutsche Starter (inzwischen 450), aber  in der finnischen Statistik finden sich zahlengedrehte 484. Aus der Schweiz sollen 56 Starter teilnehmen, die Schweizer selbst wissen aber nur von 48. Die Spanier kennen 153 Starter, gemeldet werden aber 162. Die USA-Liste enthält 231 Namen und nicht, wie die Organisatoren angeben 298.
Nach mehr Differenzen habe ich bisher nicht gesucht.
Eine Erklärung für die  Unterschiede  habe ich nicht. Ich finde sie allerdings sehr bemerkenswert.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

6 Antworten to “5334?”

  1. Josef Signa Says:

    Die Zahlen in Lahti – Ob es sich um Teilnehmer oder um Resultate oder um Zeiten Ziffern, Buchstaben oder was auch immer handelt – In den Grotten von Lascaux war man schneller, genauer und was schliesslich zählt: ästhetischer.
    Ich werde niemals mehr irgend jemandem gegenüber das Wort Troglodyt als Schimpfwort verwenden.

  2. Angelika Holder Says:

    Die heutige Meldung bestärkt mich immer mehr in meiner Meinung, dass in den letzten Monaten gezielt Antiwerbung gegen Lahti und auch die WMA gemacht wird bzw. wurde.

    Ist es tatsächlich sooo wichtig, welche Teilnehmerzahl denn in Finnland nun die richtige ist? Wen hat die richtige Teilnehmerzahl z.B. in Ljubljana oder in Ancona interessiert?

    Den teilnehmenden Athleten bzw. Athletinnen ist es doch viel wichtiger, ob die Organisation, die Anlagen und die Wettkampfabwicklung gut sind und wie die Aussendarstellung bzw. Hinweise auf die Senioren-WM auch und gerade vor Ort sind.

    Zu diesen Punkten finde ich nun überhaupt keine Äusserungen und das ist mehr als nur schade und ich frage mich, wer dreht da an der Negativspirale!!!

    Es ist festzuhalten, dass die Organisation in Lahti sehr viel besser ist als man das, s.o., erwarten durfte oder konnte und auch noch sehr viel besser als dies bei den diversen letzten internationalen Senioren-EM der Fall war.

    Bei der Anreise fanden wir am Flughafen in Helsinki einen gut funktionierenden WMA-welcome-desk vor, der den Bustransfer nach Lahti hervorragend organisiert hat.

    Ich kann mich nicht erinnnern, dass ich in den letzten Jahren auch nur annähernd so viele attraktive Hinweise, auch im Zentrum einer Ausstragungsstadt, anlässlich internationaler Senioren-Meisterschaften gesehen habe.

    Wann gab es zum letzten Mal einen so hervorragend funktionierenden Stadtpendelverkehr zu den Wettkampfstätten, wie hier in Lahti?

    Wer seine Startunterlagen abholte, konnte sich auch noch über kleine,
    nette Geschenkartikel freuen und selbstverständlich stehen den Teilnehmern in der Sporthalle am Hauptstadion einige PCs zur kostenfreien Benutzung zur Verfügung.

    Vielleicht kann man in Bälde auf Annette’s Seite einmal auch einen positiven Lahtibeitrag lesen, gerechtfertigt wäre es jedenfalls allemal.

    Zum Schluss noch eine Anmerkung zu Preisen und Hotelkapazitäten:

    Finnland ist per se ein teures Reiseland. Daher konnte ich die ganze, unerquickliche Preisdiskussion, ich würde es eher als Agitation bezeichnen, nicht verstehen. Wen hat eigentlich die Preisgestaltung in Slowenien oder Ancona interessiert? Auch dort waren die Preise überhöht, oder etwa nicht?

    Mir ist vor Ort zu Ohren gekommen, daß nun angeblich größere Hotelkapazitäten zu halben Preisen zur Verfügung stehen sollen. Das ist nach meinen Untersuchungen unwahr.

  3. Angelika Holder Says:

    Hallo Robert + Annette,

    seid Ihr auf der Anreise und daher nicht Internetfähig oder
    warum gibt es keinen Link wenigstens zur DLV-Seite und damit zu den Ergebnissen der ersten Tage in Lahti?

    Bei den bisherigen Meisterschaften wart Ihr immer aktuell.

    Viele Gruesse aus Lahti sendet
    angelika

  4. Angelika Holder Says:

    Gemeint war natuerlich auch ein Kurzbericht auf der Eingangsseite, die Eröffnungsfeier ist schon ein paar Tage her

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: